Mikrodermabrasion – Intensive Hauterneuerung bei Falten, Narben und Akne in Ihrem Kosmetikstudio in Hamburg

Ebenmäßig zarter Teint ist das Ideal, das mit der Microdermabrasion keine Utopie ist. Unebenheiten und Unregelmäßigkeiten der Haut wie Falten, Pigmentstörungen oder Aknenarben lassen sich auf diese Art und Weise einfach und effizient behandeln. Microdermabrasion ist eine Form des Power-Peelings, bei der die oberste Hautschicht mechanisch abgetragen wird. Bei dieser Methode werden mittels eines speziellen Geräts Mikrokristalle auf die Haut geblasen und lösen abgestorbene Hautschüppchen, Verhornungen und Talgüberschuss. Gleichzeitig werden die Kristalle mitsamt den Unreinheiten durch ein Vakuum sanft abgesaugt. Die untere gesunde Haut kommt zum Vorschein und sorgt für einen klaren, reinen Teint.

Anders, als bei vielen manuellen Peelingmethoden zeichnet sich die Microdermabrasion besonders durch die sanfte Abtragung und Schonung der Haut aus. Durch die Behandlung mit dem Kristallstrahl ist das Verfahren auch äußerst steril und hygienisch. Abgeschliffen wird lediglich die oberste Hautschicht, die Abtragtiefe ist gering und tiefere Hautschichten werden nicht verletzt. Die Methode ist eine Weiterentwicklung der Dermabrasion – der chirurgischen Narbenbehandlung tieferer Hautschichten unter Narkose – und erfreut sich dank seiner besten Ergebnisse hoher Beliebtheit.

Die Anti-Aging-Methode ist in der Anwendung schmerzfrei und in der Intensität wählbar. Durch die mechanische Aktivierung der unteren Hautschicht wird auch die natürliche Elastin- und Kollagenproduktion angeregt und das führt zusätzlich zu mehr Hautvolumen und einem frischen Hautbild. 

Sichtbare Verbesserung bei Falten, Narben & Unregelmäßigkeiten im Gesicht

Pigmentflecken und Sonnenschäden der Haut werden deutlich gemindert

Verfeinerung des Hautbilds bei zu Unreinheiten neigender großporiger Haut

Nachhaltiger Anti-Aging-Effekt und mehr Elastizität bereits nach 1 Behandlung

Microdermabrasion mit Dr. Babor Produkte (70 min) 85,00 €
Mit Ultraschall (90 Min) 95,00 €
Kuranwendung: 5 Behandlungen 480,00 €
Hals & Dekolleté jeweils 20,00 €

Verleihen Sie Ihrer Haut das gewisse Extra und lassen Sie Ihre Hautprobleme hinter sich!
Buchen Sie noch heute einen Termin in Ihrem Kosmetikstudio in Hamburg.
Wir von Beauty Parlour freuen uns auf Sie!

FAQ : Eure Fragen – unsere Antworten Zur Microdermabrasion

Microdermabrasion bezeichnet eine sanfte Methode die oberste Hautschicht abzutragen und die darunterliegende gesunde Haut zum Strahlen zu bringen. Durch das spezielle Handstück strahlen feinste Kristalle auf die Haut, die abgestorbene Hautschüppchen und Verhornungen effektiv und schmerzfrei lösen. Gleichzeitig sorgt ein Vakuum dafür, dass die Kristalle mitsamt den Unreinheiten im selben Moment wieder abgesaugt werden. Im Anschluss atmet die Haut sichtbar auf und beginnt, neue Hautzellen zu produzieren. 

Die Intensität des mechanischen Peelings kann individuell bestimmt werden, es kommt ohne chemische Zusätze aus und glättet Unebenheiten der Haut, wie Aknenarben und Falten sichtbar. Auch bei Pigmentstörungen, Sonnenschäden oder Altersflecken sind die Ergebnisse hervorragend. Das Hautbild wird effektiv verfeinert, der Teint klar, glatt und zart. Gerade bei Akne führt das zu einer Besserung der Beschwerden, da Bakterien der Zugang zur Haut erschwert wird.  

Die mechanische Aktivierung der Haut durch den Kristallstrahl bewirkt einen Tiefeneffekt. Der Lymphfluss wird angeregt und die Elastin- und Kollagenproduktion vermehrt in Gang gesetzt. Das führt zusätzlich zu einer besseren Durchblutung und einem verbesserten Hautbild.

Grundsätzlich eignet sich eine Microdermabrasion-Behandlung für jeden Hauttyp jeden Alters. Die Anti-Aging-Methode schleift die oberste Hautschicht sanft ab, glättet Unebenheiten und regt die Haut an, selbst wieder mehr Elastin und Kollagen zu produzieren. Die Durchblutung sowie der Lymphfluss werden verbessert. Dadurch kommt es zu einem verfeinerten Gesamtbild der Haut. Die unteren Hautschichten bleiben unverletzt und kommen zum Vorschein, der Teint erstrahlt in neuem Glanz. 

Generelle Anwendungsgebiete sind unter anderem: 

  • Anti-Aging-Methode bei Hauterschlaffung, kleinen Fältchen und Falten
  • Effektives Verfahren zur Besserung von Aknenarben oder Dehnungsstreifen
  • Verbessert Pigmentstörungen, Sonnenschäden und Altersflecken deutlich
  • Entfernt Unreinheiten und verfeinert dabei gleichzeitig das Hautbild
  • Glättet Unebenheiten der Haut und führt zu mehr Ebenmäßigkeit

Die Behandlung kann auch an Dekolleté und Hals, Oberschenkeln und Bauch durchgeführt werden.

Nach der Microdermabrasion-Behandlung sorgt die untere Hautschicht für einen klaren, ebenmäßigen Teint, doch sie ist noch sehr empfindlich. Jedenfalls verzichten sollten Sie auf Peelings, Sonnenbaden, Solarium- und Saunabesuche. Auch reizende Cremes oder Seren sollten gemieden werden, um die Haut nicht zu belasten. Generell gilt eine leichte Pflege mit UV-Schutz als empfehlenswert. Nach einer Microdermabrasion-Behandlung kommt es zu keiner Ausfallzeit und Sie sind in der Regel gleich im Anschluss gesellschaftsfähig. Manchmal kann es zu einer leichten Rötung der Haut kommen, die jedoch schnell wieder abklingt. 

Um den maximalen Erfolg Ihrer Microdermabrasion zu gewährleisten: 

  • Lassen Sie Ihre Haut atmen und verzichten Sie kurzzeitig auf schwere Cremes und Make-up 
  • Meiden Sie die Sonne und tragen Sie 3-4 Wochen einen extra hohen Lichtschutzfaktor auf 
  • Verzichten Sie für 2 Wochen auf Solarium, Sauna, Dampfbäder und schweißtreibenden Sport 
  • Verwenden Sie eine milde Hautpflege und reinigen Sie keinesfalls mit aggressiven Peelings

Bereits direkt nach einer Microdermabrasion-Behandlung ist der Effekt spürbar. Die Haut fühlt sich merklich straffer und glatter an. Nach einigen Tagen ist das Resultat auch deutlich sichtbar. Je nach individuellem Problembild sind eventuell mehrere Behandlungen erforderlich, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Kleine Unebenheiten können in der Regel gleich beim ersten Mal dauerhaft entfernt werden, bei Narben empfiehlt sich ein längerer Behandlungszeitraum. Das Treatment kann in etwa alle 4 Wochen erneuert werden. Beachten Sie, dass die Haut nach der Behandlung eine Schonzeit benötigt, die unbedingt eingehalten werden sollte. Je nach individuellem Hauttyp sollte bei einer längeren Behandlungsphase zwischen den Treatments 2-4 Wochen liegen.

Die Microdermabrasion-Behandlung ist ein schonendes Verfahren, das allgemein gut verträglich ist, auch bei sensibler Haut. Die Haut wird nur oberflächlich abgeschliffen und von abgestorbenen Hautschüppchen, Unreinheiten und Talgübeschuss befreit. Auf den Einsatz chemischer Wirkstoffe kann dabei verzichtet werden. Dennoch sollte die betroffene Hautpartie gesund sein. Hautstellen mit offenen Wunden, Entzündungen sowie erkrankte Haut werden nicht behandelt.  

Folgende Kontraindikationen bei einer Microdermabrasion-Behandlung bestehen:

  • Warzen, Leberflecken und große Muttermale 
  • Bakterielle oder virale Infektionen (z.B. Herpes) 
  • Neurodermitis, Schuppenflechte und Psoriasis
  • Schwer entzündete Akne
  • Hauterkrankungen oder Hautkrebs

Am Anfang steht unsere umfassende Beratung.  Wir analysieren den Ist-Zustand der Haut und die Behandlung wird ausführlich besprochen. Das Treatment selbst beginnt mit einer gründlichen Hautreinigung. Die Haut wird dabei entfettet, um eine optimale Wirkung der Microdermabrasion zu gewährleisten. Im Anschluss wird die optimale Strahlungsstärke gewählt und das Peeling beginnt. Der Behandlungskopf wird in kreisenden Bewegungen über die Haut geführt und die abgelösten Hautzellen, Verhornungen und Unreinheiten mitsamt der Mikrokristalle über die integrierte Vakuumpumpe abgesaugt. 

Auch nach dem Peeling wird die behandelte Hautpartie noch einmal intensiv gereinigt und ein sanftes Pflegeserum aufgetragen, das die Haut jetzt noch besser aufnehmen kann. Die Microdermabrasion ermöglicht eine gezielte Abschleifung der Haut und macht sie aufnahmefähiger für wertvolle Anti-Aging-Wirkstoffe. Individuell an Ihren Hauttyp angepasst wird ein hochwertiges Pflegeserum mit Hyaluronsäure, Vitaminen und Peptiden aufgetragen. Die Behandlung dauert in etwa 60-90 Minuten.

Je nach individuellem Störungsbild gibt es verschiedene Empfehlungen, wie viele Sitzungen nötig sind, die wir in einem Beratungsgespräch bei und im Kosmetiksalon Hamburg umfassend erörtern. 

Am Beispiel Akne: Um Akne nachhaltig zu reduzieren empfiehlt sich eine Behandlungskur von bis zu 8 Sitzungen in einem Abstand von – je nach Hautbild – 2-4 Wochen. Auf diese Art und Weise hat die Haut Zeit Unebenheiten auszugleichen, das Hautbild wird effektiv verfeinert und Bakterien haben kaum noch Chance in die Haut einzudringen. Das Behandlungsziel ist die dauerhafte Beseitigung der Beschwerden. 

Als Anti-Aging-Methode gegen Falten empfehlen wir eine Kur von 4 bis 6 Behandlungen. Das führt zu einer nachhaltigen Straffung des Gewebes und die Hautstruktur verjüngt sichtbar.

Beim Profi durchgeführt ist die Microdermabrasion eine sanfte und effektive Form des Peelings. Wir beraten Sie umfassend und sorgen neben einer professionellen Behandlung auch für eine bestmögliche Vor- und Nachbehandlung. Nicht fachgerechte Anwendung zuhause kann im schlimmsten Fall zu Hautschäden mit Narbenbildung führen. Für das optimale Ergebnis bedarf es Wissen und Erfahrung, die richtige Intensität und Dauer der Behandlung zu wählen. Deshalb lässt sich die Behandlung in Heimanwendung kaum so nachstellen, wie bei einem Experten.